Die 66. Internationale Automobilausstellung (IAA) war eine Messe der Superlative. Überall in der Mainmetropole stiegen Empfänge, Partys und Feste der Autohersteller. Auch Audi hat gefeiert. Aus der ehemaligen Oberpostdirektion, an der Ludwig-Erhard-Anlage, zauberten Sie den Szene-Club der IAA - quasi aus dem Nichts! Im Auftrag von Audi übernahm _wige SOLUTIONS den medientechnischen Aufbau, um hier nicht nur den neuen Audi A4 zu präsentieren. Mit 400 Mannarbeitsstunden in weniger als 4 Wochen, baute die _wige Crew zusammen mit den Planern von Audi, einen der angesagtesten Clubs Frankfurts, einen „Black-Pop-up-Club“, eine Virtual Reality Show, die mit VR-Brillen erlebbar wurde. Hinter den Kulissen standen hierfür die notwendigen Rechner, die 4K-Verbindungen, sowie die unterschiedlichsten Screens.

„Matrix“ – der Szene-Club der IAA

GAMESCOM: Next Level of Entertainment | _wige

GAMESCOM: Next Level of Entertainment

image1

EBU HEAVYWEIGHT CHAMPIONSHIP

HD-Übertragungswagen HD_one und HD_two

_WIGE FUHRPARK: HD_one und HD_two

_wige SOLUTIONS übernahm die medientechnische Begleitung der internationalen Pressepräsentation des Audi TT Roadster und Audi TTS Roadster. Im Rahmen der Einführung der Fahrzeuge wurde im

INTERNATIONALE PRESSEPRÄSENTATION AUDI AG

VELUX EHF Champions League

VELUX EHF CHAMPIONS LEAGUE

Wenn die Musi spielt

WENN DIE MUSI SPIELT…

Sotschi Autodrom

Medientechnischer Ausbau des SOCHI AUTODROM

Fishermans Friend StrongmanRun

FISHERMAN’s FRIEND STRONGMANRUN NÜRBURGRING

1.FC Köln

1. FC KÖLN

ADAC ZURICH 24H-RENNEN

ADAC ZURICH 24H-RENNEN

photokina

PHOTOKINA: Audio-visuelle Welten für Samsung